Die ersten Etappen

Die ersten Etappen bis Frankfurt (05.05. - 09.05.2016).

Ca. 230 Flusskilometer und 19 Schleusen standen bis Frankfurt auf dem Plan und wir wurden von bestem Wetter und bestem Barrista Philipp begleitet. Die Stationen Lohr, Stadtprozelten, Aschaffenburg, Hanau (Ankerbucht) und schliesslich Frankfurt lagen auf dem Weg und wer genau hinsieht, entdeckt gleich mal einen Fehler (Seemannschaft) auf dem zweiten Bild.

Aber es war ein wunderbarer Auftakt mit viel Sonne, viel Gschmarre und viel Gelächter - so kanns weitergehen :D !

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Marco (Mittwoch, 18 Mai 2016 11:59)

    Ach herrlich, ihr seid echt die Geilsten. Vielen Dank für die schönen Beiträge die einem immer wieder das Gefühl geben irgendwie dabei zu sein. Freu mich schon dreckigst auf unser Wiedersehen bei den Franzoseköpf im Juni. Bis dahin ein freudiges Ahoi aus der Heimat und ganz gemäß von Falcos Song aus den 90ern - Steuermann halt das Schiff nicht an........

  • #2

    Thomas (Mittwoch, 18 Mai 2016 12:36)

    Sieht so aus als ob du es geschafft hast die Motorhalterung an dein Banana Boot zu bauen!
    *daumenhoch*
    Allzeit gute Fahrt!